Bischofswerda bewegt sich

Alljährlich im September lädt der TV 1848 gemeinsam mit der Stadtverwaltung Bischofswerda sowie den Hauptsponsoren Kreissparkasse Bautzen und IKK Classic zum Benefizlauf „Bischofswerda bewegt sich“ ein. Die Kreissparkasse Bautzen stellt traditionell je gelaufenen Kilometer einen Euro bereit. Der Erlös des Laufes kommt der Umsetzung einer Maßnahme zur Sport-, Gesundheits oder Bewegungsförderung von Kindern und Jugendlichen zugute. Übrigens kommt es beim Benefizlauf nicht auf das Tempo an. Egal ob laufen, wandern oder walken – nur jeder Meter zählt.

Nächster Termin: