Abnahme Deutsches Sportabzeichen

von | 29. Juni 2022 | Leichtathletik

Am 28. Juni fand die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens (DSA) durch den KSB Bautzen und unserem Sportverein im Wesenitzsportpark Bischofswerda statt.

Erwartet wurden wie in vergangenen Jahren 50 – 70 Teilnehmer.
Als aber unsere 100 vorbereiteten Startnummern nicht mehr ausreichten, kamen die Helfer – nicht nur wegen des Wetters – ins Schwitzen.
Vorrangig Kinder und Jugendliche des TV1848 Bischofswerda, des BFV08, aber auch Kinder, Jugendliche und Erwachsene ohne Vereinszugehörigkeit kämpften in den Bereichen

  1. a) AUSDAUER: den 800m-Lauf (für Kinder) und 3000m-Lauf
    b) KRAFT: Kugelstoßen, Schlagball (Kinder)
    c) SCHNELLIGKEIT: je nach Altersklasse 30m-, 50m- bzw. 100m-Lauf
    d) KOORDINATION: Weitsprung, Hochsprung, Schleuderball, Seilspringen

um Punkte für das Deutsche Sportabzeichen.

Wenn auch die Schwimmfertigkeit nachgewiesen wird, können die begehrten Abzeichen in Bronze, Silber oder Gold über den Kreissportbund beantragt werden. So konnte man in meist zufriedene Gesichter schauen, und Tränen, die wegen einer verpatzten Disziplin flossen, waren schnell getrocknet.

Vielen Dank nochmals an alle Helfer und auf ein Neues – bei der DSA-Abnahme 2023 in Bischofswerda.

 

Suche

Kategorien

Nächste Termine

There are no upcoming events at this time.