Lauf über die Kreckwitzer Höhen & sächsische Landesmeisterschaft

von | 7. Juni 2022 | Leichtathletik

Am Vorabend des Himmelfahrtstages waren 24 Kinder, Jugendliche und Erwachsene vom TV 1848 Bischofswerda beim Kreckwitzer Höhenlauf am Start. Dabei gab es auf den verschiedenen Strecken insgesamt 5 Podestplätze für die Schiebocker Läufer. Allen voran sind die Siege von Theresa Hesse und Marten Büchler auf der 2,1 km-Runde zu nennen, die jeweils einen sehr schönen Pokal als bleibende Erinnerung überreicht bekamen. Heidi Wätzlich belegte auf der gleichen Strecke den 2. Platz. Auf der längeren 5,1 km-Runde kam Elias Günther als Gesamt-Dritter ins Ziel. Nelly Ansorge belegte in der Altersklassenwertung der U 16 den zweiten Platz. Bei den jüngsten Teilnehmern auf der 700m-Runde kamen Leo Wonneberger in der U 10 und Erwin Poppe in der U 8 jeweils auf den dritten Platz.

 

Am Samstag nach Himmelfahrt ging es für Orson Preißler und Nathalie Hahmann zur sächsischen Landesmeisterschaft im Mehrkampf nach Eilenburg. Beide Sportler waren in den Sprint- und Sprungdisziplinen am Start, wobei aufgrund heftiger Windböen keine neuen Bestleistungen im Weit- und Hochsprung zu erwarten waren. Besser lief es im 100m-Sprint und auch beim Hürdenlauf, denn dabei half der kräftige Rückenwind. In der Gesamtabrechnung kam Orson auf den 5. und Nathalie auf den 7. Platz.

 

Ergebnisse
AK …

Suche

Kategorien

Nächste Termine

There are no upcoming events at this time.