„Mit freundlicher Unterstützung

der Kreissparkasse Bautzen“ 

 

30. Mannschafts-Crosslauf im Prießnitzgrund am 06. April 2017

Jungen-Team siegt in Dresden

Beim traditionellen Mannschafts-Crosslauf im Dresdener Prießnitzgrund haben zwei Teams vom TV 1848 Bischofswerda auf dem Siegerpodest gestanden. Unser Jungen-Team (AK U 14) mit Albrecht Vetter, Adrian Katzer und Cajus Wolf hat die anspruchsvolle 6,3 km-Strecke in 30:21 min bewältigt und damit den Siegerpokal in dieser Altersklasse geholt. Das Mädchen-Team (AK U 14) mit Johanna Liebisch, Friederike Baumert und Anna Böhme hat für die gleiche Strecke 33:23 min benötigt. Damit haben sie hinter der SG Weißig und dem Skiklub Niedersedlitz den 3. Platz belegt. Unser zweites Mädchen-Team mit Marlene Gerbert, Hannah Kochan und Helene Zschiedrich ist auf dem 4. Platz gelandet. Die anderen Teams vom TV 1848 sind in ihren Altersklassen jeweils im Mittelfeld platziert.

                                                                                                                                 Th. Zumpe

TV 1848 Bischofswerda-männl. Jugend 1 TV 1848 Bischofswerda-männl. Jugend 1 Adrian Katzer,Albrecht Vetter,Cajus Wolf M10-13 00:30:21 1
TV 1848 Bischofswerda-Männer TV 1848 Bischofswerda-Männer Thomas Zumpe,Vlad Olescu,Johannes Kochan M35-49 00:31:47 30
TV 1848 Bischofswerda-weibl. Jugend 1 TV 1848 Bischofswerda-weibl. Jugend 1 Johanna Liebisch,Anna Böhme,Friederike Baumert W10-13 00:33:23 3
TV 1848 Bischofswerda-weiblich Mixed TV 1848 Bischofswerda-weiblich Mixed Daniela Kliche,Rosalie Ronge,Anna-Lucia Linss W20-34 00:34:42 6
TV 1848 Bischofswerda-weibl. Jugend 2 TV 1848 Bischofswerda-weibl. Jugend 2 Helene Zschiedrich,Hannah Kochan,Malene Gerbert W10-13 00:39:13 4
TV 1848 Bischofswerda-männl. Jugend 2 TV 1848 Bischofswerda-männl. Jugend 2 Niclas Ansorge,Dominik Malke,Jonah Wolf M10-13 00:39:26 8