„Mit freundlicher Unterstützung

der Kreissparkasse Bautzen“ 

 

Hier der letzte Spielbericht des Jahres:

Zum Punktspiel war der direkte Verfolger zu Gast.Schnell wurde auch dieses mal klar gestellt wer Chef  in der bis unters Dach ausverkauften Arena ist. Die Tickets waren heiß begehrt und wurden zu horrenden Preisen auf dem Schwarzmarkt gehandelt. Die Spieler ließen sich jedoch nicht von den hohen Erwartungen beeindrucken und spulen die Spiele in gewohnt sicherer Marnier herunter als gäbe es nichts selbstverständlicheres. Selbst die Vereinsführung war vertreten und konnte sich vor Interviewanfragen kaum retten. Unterm Strich stand ein ungefährdeter Heimsieg mit 6:2 auf dem Papier, welches auch der Gegner hochachtungsvoll unterschrieb. Die Taktikfüchse haben wieder erstklassige Arbeit geleistet und die Spieler grandios eingestellt. Auch die Fachpresse rieb sich die Augen und erste Scouts vom Badmintonverband wurden auf dieses Team aufmerksam. Und das zurecht. Ich danke alles Spielerinnen und Spielern, dem Vorstand , Physios, Mentaltrainer, Zeugwart und Sponsoren für die tolle Unterstützung und den festen Glauben an unser Team. Ein unterm Strich doch erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende und ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest mit ruhigen Stunden im Kreise seiner Liebsten. Kommt gut ins Jahr 2017.

IHR seit die Besten, Chapeau. (RG)

Hier geht es zur Tabelle