„Mit freundlicher Unterstützung

der Kreissparkasse Bautzen“ 

 

Unsere besten Mädchen der AK 12/13 hatten jedoch einen hochkarätigen Wettkampf in Mülsen bei Zwickau zu bestreiten. Sie waren in ihren Paradedisziplinen bei der Landesmeisterschaft der U 14 am Start. Am erfolgreichsten schnitten Anna Böhme und Friederike Baumert mit Silber und Bronze ab. Anna lief ihre Spezialstrecke, die 800m, in 2:33 min und verfehlte nur um 0,5 sec den Landesmeistertitel. Friederike konnte ihre persönliche Bestleistung im Hochsprung um 1 cm steigern und belegte mit 1,50m den dritten Platz. Leider ist Finja Preißler im 75m-Sprint mit 10,4 sec ganz knapp am Podestplatz vorbeigelaufen und wurde Vierte.