„Mit freundlicher Unterstützung

der Kreissparkasse Bautzen“ 

 
Bilder 2018 TV 1848
Bilder 2018 Axel Schneider 01
Bilder 2018 Axel Schneider 02
Bilder 2018 Axel Schneider 03
Bilder 2018 Axel Schneider 04
Bilder 2018 Axel Schneider 05
Bilder 2018 Axel Schneider 06
Bilder 2018 Axel Schneider 07
Ergebnisse

Leichtathletik

2,00m-Hochspringer im Wesenitz-Sportpark

Der TV 1848 Bischofswerda hatte am Freitagabend zum 3. Springen in die Nacht eingeladen. Insgesamt 29 Hochsprungspezialisten waren der Einladung gefolgt und zeigten im Stadion an der Wesenitz ihr ganzes Können. Zunächst starteten noch im Tageslicht die Mädchen und Jungen der  U14-U16. Dabei dominierte der Schiebocker Nachwuchs fast die gesamte Konkurrenz. In der AK 12 siegte Helene Zschiedrich (1,25m) und Friederike Baumert (AK 13) gelang es sogar, ihre persönliche Bestleistung auf  1,49m zu steigern. Auch Johanna Liebisch siegte mit 1,52m bei den 14-jährigen Mädchen. Lediglich in der AK 15 ging der Sieg an Lilly-Marlen Pöggel vom SC Hoyerswerda (1,58m).

Auch unsere Jungen waren sehr erfolgreich. In der AK 14 siegte Niclas Ansorge vor Cajus Wolf , beide Sportler erreichten 1,45m. Bereits unter Flutlicht lieferte Dominik Malke (AK 15) eine tolle Flugshow ab. Er steigerte seine Bestleistung auf 1,78m und ließ damit seinen ärgsten Konkurrenten Pascal Boden vom SC Hoyerswerda deutlich hinter sich. Schließlich näherte sich der Wettkampf seinem Höhepunkt, denn vom Dresdner SC 1898 hatten sich zwei Athleten angekündigt, die beide schon deutlich über 2,00m gesprungen sind. Sowohl Bastian Rudolf als auch Jonas Wagner schafften beide im 1. Versuch diese magische Höhe. Danach wurde die Latte auf 2,05m gelegt und das große Mitfiebern bei den Zuschauern begann, denn beide rissen zunächst diese Höhe. Schließlich gelang nur Jonas Wagner ein erfolgreicher Versuch, während Bastian ausschied. Damit ging es am Ende um 2,10m, die vorher noch niemals in Bischofswerda gesprungen wurden. Doch alles Mitfiebern half nichts, diese Höhe war an dem Abend nicht mehr zu meistern.

                                                                                                                                                                            Th. Zumpe

Veranstalter:

TV 1848 Bischofswerda
Termin: Freitag, 24. August 2018
Ort: Bischofswerda, Stadion im Wesenitzsportpark, Clara-Zetkin-Straße
Wettkampfzeit:

19:00 Uhr WJ U14, WJ U16, Frauen ab W50

20:30 Uhr alle anderen Altersklassen

Meldung:

über LADV

Meldeanschrift:

TV 1848 Bischofswerda
Bahnhofstraße 24
01877 Bischofswerda
Tel. 03594 716063

Meldeschluss: 22.08.2017     (Nachmeldung vor Ort möglich)
Meldeunterlagen: Bitte nutzt die Onlineanmeldung. E-Mail / Telefon bitte mit angeben.
TV 1848 Bischofswerda, Bahnhofstraße 24; 01877 Bischofswerda
info@tv1848bischofswerda.de

Startgebühren: bis 22.08.2016  5,00 €, am 24.08.2016 6,00 €
Ehrungen: Urkunden für alle Teilnehmer
Anfangshöhen/ Altersklassen

1,10 m - w U14, Frauen ab W50

1,15 m - m U14 / w U16

1,30 m - w U18 / w U20 / Frauen bis W45 / Männer ab M50

1,40 m - m U16 / m U18 / m U20 / Männer bis M45 

! Wertung erfolgt getrennt nach Jahrgang !